Eigentlich ist Florian Odendahl Gerichtsmediziner. Bei der Soko 5113. Zumindest im Auftrag des ZDF. Da ist er nämlich immer montagabends von 18:05 bis 19:00 Uhr zu sehen. Vielleicht kennst du ihn auch aus unzähligen anderen Sendungen.

Er lieh mir seine Stimme. Und das macht das Hörbuch zu etwas ganz Besonderem. Auch wenn sicher einige von euch gerne „das Original“ gehört hätten. Glaubt mir: Ich spreche auch hochdeutsch, mein Hochschwarzwälder Slang mag sympathisch sein, doch für über knapp vier Stunden kann das auch herausfordernd sein. Florian hat eine tolle markante Stimme und betont als Schauspielprofi den Buchtext anders, als ich es in meinen Lesungen getan habe. Drei volle Tage hat er investiert und den Text im Tonstudio eingesprochen.

Unser erstes Live-Treffen war übrigens nach der Hörbuchaufzeichnung bei der Premiere meines Bühnenprogramms „Essen erlaubt!“ in Köln. Schon vorher erfuhr ich, wie toll er das Buch fand, wie es ihm Spaß machte, es einzusprechen. Doch die Bühnenshow hatte ihn offenbar noch mehr begeistert. Ein so herausragendes Feedback von einem Schauspieler auf meine Bühnenperformance zu erhalten, das ist nicht alltäglich.

Henry Maske war mit seiner Frau übrigens auch bei meiner Premiere. In der Pause gaben mir die beiden ebenso ein tolles Feedback wie Florian. Wie es wohl wäre, mit einem ehemaligen Box-Weltmeister, der, wie er mir sagte, ebenfalls noch täglich trainiert, mal eine Runde Zirkeltraining zu machen. Oder zwei, drei… bis einer aufgibt? Wahrscheinlich würde bei so ehrgeizigen Sportlern wie uns einer danach in der Gerichtsmedizin bei Florian landen…

Was dich in meinem Hörbuch (und Buch) „Essen erlaubt!“ erwartet? Humorig verpackte Orientierung im Wahnsinn um Ernährung, Diäten und Medien, mit gelegentlichen Abstechern in die Welt der Mythen (z.B. ist Aspartam wirklich so ungesund, wie es immer heißt? Oder: ist Salz in der Suppe gefährlich?). Handfeste, tatsächlich umsetzbare Ernährungstipps wechseln sich ab mit persönlichen Geschichten, die auch die Tragik des Themas aufzeigen. Was das Buch bzw. Hörbuch sicher nicht ist: aufdringlich, anstrengend, realitätsfremd… . Weil ich weiß, dass mein Publikum Wert auf unterhaltsame Aufklärung legt. Hier bekommst du das Hörbuch!

Hörbücher finde ich persönlich sehr praktisch und habe ihnen viele unterhaltsame Stunden und Wissen zu verdanken. Wer täglich im Auto sitzt kann die Zeit sicher sinnvoller und unterhaltsamer nutzen, als sich Werbung, zum x-ten Mal die Nachrichten oder Musik anzuhören. Warum nicht auf dem Weg zur Arbeit oder nach Hause lachen und noch 1-2 Ideen mitnehmen? Oder beim Sport? Zum Einschlafen? Hör mal rein. Deinen Ohren wird es gut schmecken.